Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand bezeichnet eine Gemeinde im Bundesland Schleswig-Holstein. Seit Ende des 19.Jahrhunderts ist der Ort an der Ostsee als Kurort bekannt. Die Einwohnerzahl von 9.000 ist verschwindend gering gegenüber der jährlichen Besucherzahl von ca. 200.000 Gästen.
Es gibt mehrere Gründe, warum der Timmendorfer Strand ein beliebtes und bekanntes Reiseziel ist. Zum einen liegt das an dem herrlichen Strand, der mit ca. 7 km der längste in Schleswig-Holstein ist. Wer hierher kommt, findet neben einer guten Wasserqualität vor allem unterschiedliche Strände. Ob Sport, FKK oder Sonnenbaden – für jeden ist etwas dabei. Auch an einen eigens für Hundebesitzer eingerichteten Strand und einen barrierefreien Strand speziell für Rollstuhlfahrer wurde gedacht.
Ein weiterer Grund für die Beliebtheit des Timmendorfer Strands sind die vielseitigen Möglichkeiten einen abwechslungsreichen und interessanten Urlaub zu verbringen. Wer sich gern aktiv betätigen möchte, findet vielseitige Angebote. Der Timmendorfer Strand verfügt über verschiedene Golfplätze sowie ein Eissport- und Tenniszentrum. Natürlich bietet der herrliche Strand nicht nur den Schwimmfreudigen sondern auch den Anhängern des Wassersports vielfältige Möglichkeiten, um auch im Urlaub aktiv sein zu können.
Auch an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen haben der Timmendorfer Strand und seine Umgebung einiges zu bieten. Das Sea Life Center zeigt in beeindruckender Weise das Leben der Meerestiere von den einheimischen Gewässern bis hin zu den Ozeanen. Von den Fütterungen und Informationen zu den einzelnen Tierarten bis hin zum Anfassen kleinerer Tiere – alles ist möglich auf diesem Ausstellungsgelände.
Im nahe liegenden Ort Niendorf kann der Vogelpark besucht werden. Neben ca. 3.000 Vogelarten beherbergt der Park zudem die größte Eulensammlung Europas.
Weiterhin zu empfehlen ist ein Besuch des Fischerei- und Jachthafens in Niendorf, der alten Holländerwindmühle und des Alten und Neuen Kurparks. Die hier vorhandene Strandpromenade lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Ohnehin bietet der Ort viele Shoppingmöglichkeiten und Bars und Discos laden zu einem ausgiebigen Nachtleben ein. Wer in der kälteren Jahreszeit den Timmendorfer Strand besucht, braucht auf Schwimmen und Wellness nicht zu verzichten. Die Ostseetherme bietet ganzjährig drinnen und draußen Badespaß für jeden.
Für alle, die den Timmendorfer Strand besuchen möchten, gibt es die unterschiedlichsten Übernachtungs-möglichkeiten. Ob Hotel, Ferienwohnung oder Privatzimmer, für jeden ist etwas dabei. Daneben stehen Feinschmeckerrestaurants, Cafes aber auch Bistros und Imbißbuden bereit.
Der Timmendorfer Strand gehört zu den schönsten Urlaubszielen und garantiert einen erholsamen und einmaligen Urlaub am Meer.

Ostsee Unterkünfte direkt buchen